Öffentliches Channeling 01.06.2016


Themen:

Kryon:

  • Sehe die Veränderungen
  • Die Dualität bläht sich auf
  • Die neue Energie nährt sich

 

Ich bin Kryon. Mit der magnetischen Liebesenergie, die ich zu dir bringe, und mit den Tönen von OMAR TA SATT begrüße ich dich, berühre ich die Tiefe deiner Seele. Denn die Energie des Kryons leuchtet sehr intensiv im Jetzt-Augenblick. Du kannst es fühlen mit jedem Atemzug, den du tust.

Die energetische Veränderung schreitet voran und dehnt sich aus. Blicke zu den Menschen und sehe was geschieht. Sehe die Veränderungen auf dem Planeten Solvana. Sehe, wie sich das Licht ausdehnt. Unerschöpflich das goldene Licht sich ausdehnt und dich berührt. So viele Veränderungen halten Einzug und auch wir jenseits des sehr dünnen Schleiers blicken zu eurem Planeten. Und es beginnen Energien zu fließen, die mit Entscheidungen einhergehen. Und so wurde entschieden und Sangitar gebeten, vermehrt den Fokus auf die Energien der Pioniere und auf die Energie von Gottes Atem, SOL'A'VANA, zu nähren und mit tiefer Absicht diese Energie auf eurem Planeten intensiv zu verbreiten. Du kannst die Veränderungen sehen. Überall wo du hinblickst, sehe, was sich tut auf deinem Planeten. Und jede noch so kleine Veränderung trägt etwas sehr Großes in sich.

Wir übertragen sehr viele Energien in dieser Zeit und unerschöpflich kannst du daraus dir diese Energien holen, die dich bereichern und die dich tragen. Es ist wie ein Topf mit goldener Energie, der sich füllt und ausdehnt, der sich nährt, und du stehst davor. Es liegt an dir, ob du aus diesen Energien schöpfen möchtest, dich stärken und unterstützen. Sehe, was geschieht auf deinem Planeten. Sehe das Gute, das Wahre. Sehe die Veränderung mit ihren Prozessen, die sich vollziehen. Spüre die Weichheit der magnetischen Liebesenergie, das Wort, die Energie, die dich auffängt und trägt, die dich begleitet in die Neue Welt hinein. Jede Energie manifestiert sich mit jedem Gedanken, mit jedem Gefühl und mit jeder Tat. Alle Spuren, die du schon gesetzt hast und weiterführen wirst, werden jetzt genährt. Genährt mit der Energie der Heiligen Grale. Sie werden genährt mit dem vereinigten Element. Sie werden genährt mit dem Schöpfergeist. Sie werden genährt mit TORA'AN'TARIA.

Wir wissen, dass nach wie vor es Zeiten gibt, die für dich nicht einfach sind, denn die Dualitätsenergie ist hart. Sie ist streng und sie ist überstülpend, manipulativ. Du bist weich, voller Licht und Liebe. Du trägst so wunderbare Energien. Und natürlich spürst du diese Härte der Dualität sehr viel intensiver als Menschen, die sich damit nicht beschäftigen. Du trägst die energetischen Muster, die dich ausgedehnt haben, die dich unterstützen und stärken, auch wenn du das vielleicht manchmal nicht spürst. Doch wir sehen dies und wir beobachten das Geschehen sehr genau und wir können erkennen, dass die Dualität, die Energie der Macht sich aufbaut und aufbläht. Doch vertraue auf die Worte des Kryons, so wie du es immer getan hast: Diese Energien werden zusammenbrechen. Das, was übrig bleibt, wird ein Strahlen des Lichtes sein. Die Neue Energie hat Einzug gehalten und nährt sich. Sie nährt sich mit jedem Atemzug, den du tust. Lady Shyenna nährt sich in ihrem Planetenbewusstsein. Und so hart die Dualitätsenergie auch sein mag, sie wird keine Chance haben gegen das Licht und die Liebe, gegen die Wirklichkeitsenergie, die einströmt. Alle Energien, die eingebettet wurden, mit so viel Liebe getragen, die Vereinigung der Heiligen Grale, all das wird jetzt sehr intensiv von allen Seiten lichtvoll genährt und dehnt sich aus. Diese Ausdehnung können wir sehen auf eurem Planeten. Wir können aber auch beobachten, dass es zu Energieansammlungen kommt. Deshalb haben wir erneut Arkturianer gebeten, dass sie den Planeten unterstützen, dass sie Lady Shyenna unterstützen und dass sie die Menschen unterstützen. So wirken intensiv in diesen Augenblicken auch arkturianische Energien, die jeder von euch so spürbar wahrnehmen kann.

Und wenn du die Worte des Kryons in dich aufnimmst, wirst du feststellen, dass, wenn du dich fallen lässt, alles sehr viel einfacher wird. Deine Seele, sie spürt das Lichtvolle, die Wirklichkeit. Lasse dich leiten von den Impulsen deiner Seele. Lasse dich leiten von den Worten der Geistigen Welt und vereine dich mit deinem Schöpfergeist, den du in dir trägst. Sehr ausdehnend sind in diesen Zeiten alle mystischen Energien. Der mystische Heilgeist nährt sich immer intensiver.

Die Transformationen finden statt überall auf eurem Planeten. Ihr könnt es an der aktuellen Wetterlage erkennen, wieviel Veränderung schon Einzug gehalten hat. Nichts ist mehr so wie es einmal war. Erkenne diese Zeichen. Erkenne und fühle die Energie, die sich aufbaut, auf beiden Seiten. Und sehe den Topf der Goldenen Wunder, der goldenen Energie, woraus du schöpfen kannst wann immer du es möchtest. Wir überschütten dich mit magnetischer Liebesenergie. Wir sehen deinen Lichtkörper und deine tiefe Absicht. Sangitar wurde gebeten, in dieser Zeit in vermehrter Aufmerksamkeit zu sein für alle energetischen Muster und Übertragungen. Und jeder, der hellfühlig ist, kann spüren, wie intensiv die energetischen Muster hinter jedem Wort sind, das die Geistige Welt zu euch bringt.

Es wurde entschieden, dass im Hier und Jetzt euch bei der Heilsitzung Eleuaenergie übertragen wird, die himmlische Freude. Denn Freude und Dankbarkeit sind sehr intensive Energien, die heilend wirken, auch auf deinen körperlichen Aspekt. Sie sorgen für Entspannung, für Geborgenheit, für Frieden. Deshalb genieße diese intensive Übertragung und lasse dich fallen in den Energien, die du fühlst, die sich aufgebaut haben hier in diesem Raum. Spüre die Engel, die dir zu Füßen sitzen. Spüre die tiefe Liebe, die dir entgegengebracht wird, und höre das leise Flüstern der Engel, wenn sie zu dir sprechen und dich wissen lassen: Du wirst unermesslich geliebt.

AN'ANASHA

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

 

Channeling

 

 

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.