Öffentliches Channeling 06.11.2013


Themen:

Kryon:
Das Zeitgeschehen



Ich bin Kryon. Ich begrüße dich mit den Worten OMAR TA SATT. Eingefunden haben sich das Gefolge, die Engel, die dir zu Füßen sitzen, dich ehren und achten, in dieser Phase des Jetzt-Augenblicks dich zu berühren.

Dies sind sehr bewegende Augenblicke, denn das Zeitgeschehen schreitet voran in den Veränderungen. Und ein jeder Mensch, ein jeder Mensch auf diesem Planeten wird diese Veränderung spüren. Doch wie sie gespürt wird, wie sie wahrgenommen wird, das liegt an jedem einzelnen Menschen. Und so höre die Botschaften des Kryons, die voller magnetischer Liebe sind.

Im Jetzt-Augenblick geschieht etwas ganz Besonderes. Denn wir sind heute hierher gekommen, um dir Geschenke zu überreichen neben den Botschaften, die deine Seele berühren. Es wurde der Heilige Gral des Lebens ELISES entzündet. Und so haben sich die Thronenengel versammelt, Shan’Shija, um dir als Geschenk die Segnungstropfen des Lebens von ELISES zu übertragen, sie direkt in deinen körperlichen Aspekt zu bringen. Und so werden wir mit den Tönen der Wirklichkeit diese Übertragung vollziehen. Atme tief das Licht der Liebe in dich hinein und spüre deine körperliche Hülle, spüre, wie deine Füße den Boden berühren, sich mit dem Bewusstsein von Lady Gaia verbinden. Und gehe in die Tiefe deiner Göttlichkeit hinein. Erlaube, dass die Segnungstropfen des Lebens dir übertragen werden. Sie beinhalten die Erneuerung der Zellen. Sie beinhalten tiefste Heilung. Sie zeigen dir, lassen dich fühlen die Liebe zu dir selbst, das Leuchten deines Gotteslichtes. Und so beginnen wir mit der Übertragung.

(ein Lied wird gespielt)

Lady Gaia hat Impulse gesendet in der linearen Zeit, in den letzten Tagen vermehrt, dass sie sich in ihren Aspekten ausdehnen möchte. Ein zutiefst natürlicher Prozess, auf den die Menschen schon so lange warten. Und wir senden zur Unterstützung die Ströme von SHADEES.

Was bedeutet SHADEES in seiner Energie? Durch die Einströmungen von SHADEES wird das Ausdehnen und die Transformation von Lady Gaia sehr viel sanfter erfahren. Es ist ein Segen für die Menschen und für Lady Gaia selbst. Im Bewusstsein vieler Menschen ist das Verlangen und der Gedanke, dass umso heftiger die Erdbewegungen sind und umso heftiger das Geschehen der Veränderung sich vollzieht, es umso besser wäre. Doch wenn du tief in deine Seele fühlst, dann wirst du spüren, welch ein Segen SHADEES dir und den Menschen und Lady Gaia bringt. Denn die Veränderungen in der Energie sind für viele Menschen sehr intensiv zu spüren, selbst bei Lichtarbeitern, die schon weit ausgedehnt sind. Ja selbst bei Pionieren. Und auch Pioniere von anderen Frequenzen spüren intensive Lichtkörpersymptome. Und doch ist es noch sanft, weil SHADEES den Prozess unterstützt.

Warum wünschen sich so viele Menschen, dass der Prozess des Wandels sich auf einer Ebene vollzieht, wo es rumpelt und kracht? Es liegt daran, dass der mentale Geist damit etwas anfangen könnte, es wäre etwas Sichtbares, etwas Greifbares. Doch das was sich im Moment vollzieht ist sehr viel greifbarer und spürbarer als alles andere. Denn so intensiv auch die Energie einfließt von SHADEES, umso kraftvoller wirst du in deiner Seele spüren, wer du tatsächlich bist. Umso kraftvoller wirst du die Veränderungen wahrnehmen. Es wird eine zweite Welle folgen. Diese wird sich nicht mehr ganz so sanft vollziehen.

Höre die Worte des Kryons: Es ist sehr wichtig, dass du dir mit jedem Atemzug bewusst machst, all das sind Erneuerungen, all das ist der Beginn des Wechsels. Die Schleier sind so dünn und die Wirklichkeitsenergie hält Einzug. Du spürst es, denn die Energien in deinem mentalen Geist verändern sich. Der Verstand rückt beiseite. Es fällt dir schwer, klare Gedanken zu fassen. Wenn du dich darauf einlässt und die Energie willkommen heißt, erblüht deine Seele in einer Vielfalt und in einer Kraft, wie du es vorher noch niemals spüren konntest. Denn die Veränderungen sie sind sehr intensiv. Du hast jetzt die Möglichkeit dich zu entscheiden, diese Energien mit allen Veränderungen willkommen zu heißen, dich darauf einzulassen. Tief verbunden mit deinem Seelenaspekt, mit deinem Christusaspekt, mit deiner Engelsgruppe wird sich ein Feld der Kraft freisetzen, das sich beflügelt und die Lichtkörpersymptome lindert. Doch gibt es auch Menschen, jene, die diese Botschaften nicht hören und jene Menschen brauchen tiefes Mitgefühl in diesen Zeiten.

Lady Gaia schreitet voran und dehnt sich aus. Viele Erwachungsfelder werden derzeit beobachtet. In vielen Teilen des planetaren Bewusstseins zirkuliert bereits die Erwachungsenergie von Lady Gaia.

Atme das Licht der Liebe in dich hinein, spüre und fühle die Energie deiner Seele. Spüre die tiefe Sehnsucht und tauche tief in das Geschehen ein. Derzeit haben sich Millionen von Lichtern versammelt, die den Planeten beobachten. Sterntetraeder zeigen sich leuchtend in den Farben und die Wirklichkeit ist greifbar nahe.

Wir wollen nicht in deinen freien Willen eingreifen, nicht manipulieren, dich nicht beeinflussen. Dennoch ist es wichtig, dass du die Worte des Kryons hörst, dass die alten Strukturen, die dich begleiten, dir oftmals nicht mehr dienlich sind. Das Loslassen von dem was dir nicht dienlich ist, ist ein tiefer Prozess der Veränderung. Sich hinzugeben der Wirklichkeit. Jenseits des Verstandes wird sich für dich ein Tor öffnen und dir neue Möglichkeiten bieten in deinem Wirken und in deinem Sein. Viele Menschen werden jetzt schon mit den Veränderungen Schwierigkeiten mit ihrer Atmung haben. Und deshalb ist es ein Segen, dass SHADEES mit einfließt und dies etwas auffängt. Müdigkeitserscheinungen und Schwindelgefühl. Eine tiefe, tiefe Sehnsucht, die oft verwechselt wird mit einer Traurigkeit. Doch werden auch mit jeder Ausdehnung der Energie die Gegenbewegungen stärker. Und nochmals möchte Kryon darauf aufmerksam machen, dass diese Gegenbewegungen sehr intensiv sein können. Doch es ist ein energetischer Prozess und du allein entscheidest, wie du damit umgehst.

Vorboten der zweiten Welle haben wir beobachtet und möglicherweise hörst du schon ein leises Tönen in deinen Ohren. Möglicherweise begegnen dir noch einmal Situationen im Außen, die dir wie Prüfungen erscheinen. Doch es sind keine Prüfungen. Es sind die Gegenbewegungen. Das ist ein großer Unterschied und es ist wichtig, dass du diesen Unterschied mit dem Herzen verstehst. Denn warum sollten wir dich prüfen. Doch die Gegenbewegung, sie versucht in dich einzudringen, dich zu beeinflussen, dich in Situationen zu führen, die dich total verwirren, die du nicht verstehst und nicht nachvollziehen kannst. Doch dann ist es wichtig, sich an jene Augenblicke zu erinnern, an jene Augenblicke der Wirklichkeit, an die Botschaften der Geistigen Welt, die dich darauf aufmerksam gemacht hat und dich gebeten hat, in die Tiefe deiner Seele zu gehen, um zu spüren, dass dir nichts passieren kann. Wenn du versuchst, diese Gegenbewegungen, seien es Menschen oder Situationen oder kollektive Energien, wenn du versuchst dagegen anzukämpfen, wird in dir eine Zerrissenheit sein. Die einzige Möglichkeit, die zum Frieden führt ist, dich daran zu erinnern an diesen Augenblick der Botschaft des Kryons, der dir mit der tiefen Liebe übermittelt: Wir behüten und beschützen dich, wir begleiten dich in dieser Zeit mehr denn je.

Bei den Veränderungen können wir sehen, dass dein Christusaspekt, dein Fähigkeitsaspekt und dein Allmachtsaspekt sehr schnell zirkulieren und sich miteinander verbinden. Der Blickwinkel, wie du die Veränderungen betrachtest, ist sehr wesentlich für dich und das Neue hält Einzug. Trage den Mut in dir, die Liebe, die Demut. Vertraue auf deine Seele und die Botschaften der Geistigen Welt. Denn wir tragen dich durch diese Veränderungen.

Wir können in den Lichtkörpern erkennen, dass die Transformationen, die begonnen haben, sehr intensiv wirken. Und die Gnadenlichter, sowie die 36 Hohen Räte haben Sangitar die Botschaft überbracht, dass die Energien von RAFTAN für dich als Unterstützung das Allerbeste sind. Denn so können die energetischen Muster, die sich dir öffnen, stabilisiert werden in deinen Aspekten. RAFTAN legt sich über deine Seele und stärkt dich bei jedem Schritt, den du tust in der Dualität.

Möglicherweise wirst du in der Dualität Schwierigkeiten haben, dich zu orientieren, denn es öffnen sich immer mehr die Spalten der Zeitepochen und es wird zu Erscheinungen kommen, die sich keiner erklären kann. Doch da die Energien von allen Zeitepochen miteinander verbunden werden und die Tore geöffnet sind, entsteht ein Feld und in diesem Feld werden Pyramiden und vieles mehr sichtbar werden.

Alles was dir begegnet, heiße es willkommen. Trage das Licht und die Spuren leuchtend zu jenen Menschen, die so sehr darauf warten. Denn wir können erkennen und beobachten das Geschehen, dass die rote Frequenz besonders leidet unter diesen Veränderungen. Sie sind verwirrt und spüren Schmerzen. Sie brauchen deine Unterstützung. Und auch hier wird sich ein Feld öffnen, ein energetisches Feld, das es dir möglich macht, mit diesen Menschen zu wirken.

Es werden weitere Schübe der Ausdehnung im planetaren Bewusstsein erwartet und Sangitar steht in intensivem Kontakt. Sie wird euch berichten, wann immer es richtig und gut ist für euch, was gerade geschieht. Wir überbringen durch die Schleier jeden Tag verschiedene Energien. Verbinde dich mit diesen Energien, denn sie erleichtern dir die Dualität, die Situationen, denen du begegnest. Bereits haben sich viele Wächter und Wächterinnen vor den Toren Lemuriens versammelt. Sie haben begonnen zu singen, so wie die Engel im Universum singen. Durch alle Zeitepochen hindurch, in jeder Inkarnation hast du Botschaften über die Neue Zeit erhalten. Im Hier und Jetzt dabei zu sein ist eine Ehre. Dies wird dir vielleicht erst mit der Anpassungsphase bewusst werden, was jeder Einzelne erreicht hat für das ganze Zeitgeschehen. In dir wurden so viele Energien eingebettet. Nutze diese Kraft, nutze sie mit Freude, nutze sie und setze die Spuren des Lichts, dass sie sich ausdehnen und immer intensiver leuchten. Der Heilige Gral des Lebens ELISES wurde entzündet. Wir beobachten derzeit im Ozean Veränderungen. Möglicherweise wird es auch dort zu Transformationen kommen.

Und so hat Sangitar sich bereit erklärt für dich und das Kollektiv die Energien von RAFTAN zu übertragen, sich als Kanal zur Verfügung zu stellen. Uriel, Shan’Shija und Jesus werden diese Energien zu dir bringen. Auch dies ist ein sehr intensiver Prozess, der dir sehr dienlich ist. Und so sage ich, Kryon: Mit jedem Atemzug schreitet die Veränderung voran. Ich liebe dich so unermesslich. Öffne dich für die Energien von RAFTAN und fühle dabei den Frieden, die Kraft und die Geborgenheit.

AN’ANASHA.

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

 

Channeling Teil 1

Musik

Channeling Teil 2

 

 

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.