Öffentliches Channeling 02.01.2013


Themen:

Kryon:
• Das Datum 21.12.2012
• Veränderungen im Jahr 2013


Jesus Christus:
• Alles was du tust, tust du für mich

 

 

Ich bin Kryon. Kryon, dein Bruder, Begleiter und Freund. Ich begrüße dich mit der magnetischen Liebesenergie, mit den Worten OMAR TA SATT. Ich begrüße jeden Einzelnen. Ich begrüße das Kollektiv. Und ich begrüße die Neue Zeit, die Veränderung. Ich begrüße auch all jene, die heute hier nicht anwesend sind und sich doch in diese Energie mit einbringen.

Für euch hat ein neues Jahr begonnen. Kryon ist auserwählt worden, euch über die energetischen Veränderungen zu berichten. Denn für euch war ein ganz bestimmtes Datum, ein sehr wichtiges zeitliches Datum, da bei der grünen Frequenz der Kalender geendet hat und die Energie der Erde in eine neue Ära übergetreten ist. Doch auch bei der golden blauen Frequenz und bei vielen anderen Frequenzen hat dieses Datum viele Erwartungen und auch viel Verwirrung ausgelöst. Was ist nun genau geschehen? Es wird Kryons Aufgabe sein, euch etwas darüber zu berichten. Denn erst einmal ist dieser Tag, die Nacht ohne große Ereignisse scheinbar vorübergegangen, ohne dass die Erwartungen sich vielleicht erfüllt haben von jenen, die gedacht und daran geglaubt haben, dass genau zu dieser Zeit am 21.12.2012 sich der Höhepunkt des Aufstiegs vollziehen wird.

Doch es ist tatsächlich viel geschehen und darüber möchte Kryon mit euch sprechen. Denn es ist wie eine Neue Zeit, wie eine neue Ära, die sich ausdehnt. Selbst, wenn sich der Höhepunkt des Aufstieges noch nicht vollzogen hat, konnten viele von euch, die spirituell bewusst sind, spüren, dass sich seit dieser Zeit Energien verändert haben. Sie sind greifbarer geworden. Und was vielleicht für viele von euch von besonderer Bedeutung ist, ist dass ihr spüren könnt, dass die Wesen jenseits des Schleiers euch näher sind und ihr sie intensiver in eurem Herzen und in eurer Seele, in euren Aspekten spüren könnt.

Es hat sich sehr viel energetische Kraft freigesetzt und auch jenseits des Schleiers haben wir einen Kontinent und auch bestimmte Länder, in menschlicher Sprache gesprochen, im Auge behalten. Denn der Kontinent Afrika spielt eine wesentliche Rolle, da dort viele Erben Gottes verankert sind. Dieser Kontinent ist sehr spirituell und wird in der Neuen Zeit eine große Rolle für vielerlei Ereignisse der Veränderungen spielen. Doch auch Israel werden wir mit hoch energetischen Energien versorgen. Dort befindet sich ein Heiliger Gral, der von tief greifender Bedeutung ist. Gerade die Gralsenergie ist für die golden blaue Frequenz besonders wichtig. So wird diese Gralsenergie in der kommenden Zeit eine bedeutende energetische Phase in den Veränderungen einleiten.

Doch ist es auch die Zeit der Drachen und der Einhörner. Es ist die Zeit der galaktischen Reiter und der Sternenwanderer. Es ist eine Zeit, in der sich Energien so schnell manifestieren und es möglich ist, dass mit Kraft deiner Gedanken, wenn sie vom Herzen aus geleitet werden, sich die Energien sehr, sehr schnell manifestieren werden. Die Heiler unter euch werden feststellen, dass intensive Heilung auf allen Ebenen möglich sein wird, denn dies gehört auch zu den Veränderungen. Die Strahlkraft von SOL’A’VANA, Gottes Atem, hat sich vermehrt auf der Erde ausgedehnt. Viele Frequenzen werden mit besonderer Aufmerksamkeit diese Energien aufnehmen. Die golden blaue Frequenz, die älteste Frequenz, wird SOL’A’VANA weitertragen und wird dafür stehen, dass Gottes Atem weit auf eurem Planeten verbreitet wird.

Mit dieser Strahlkraft von Gottes Atem, SOL’A’VANA, wird sich in diesem Jahr vor allem die rote Frequenz beschäftigen. Die rote Frequenz ist die Frequenz der Schlafenden. Es sind jene Menschen, die sich spirituell noch verschließen. Diese werden in dieser hoch energetischen Zeit von SOL’A’VANA tief greifende Prozesse erleben. Es ist die Aufgabe von vielerlei Frequenzen, doch besonders von der golden-blauen Frequenz, diese Menschen aufzufangen, sie in das Erwachen zu führen, sie energetisch zu halten und bei ihnen zu sein. Denn besonders für diese Frequenz werden die Veränderungen besonders spürbar werden.

Lady Gaia räkelt sich, so hat Sangitar mir dieses Wort gelehrt, wie du am Morgen bevor du aufwachst, dich dehnst und noch im Schlafe streckst. So wird Lady Gaia dies auch tun. Und dieses Strecken und Räkeln wird für euren Planeten von besonderer Bedeutung sein. Denn das sind die Entladungen, die darauf folgen.

Vertrauen wird ein großes Thema werden. Doch gerade die golden-blaue Frequenz wird tiefer in das Vertrauen gehen als jemals zuvor. Sie werden sehr viele Menschen begleiten und die Gralsenergie zum Leben erwecken. Doch wird es auch spirituelle Erkenntnisse bei allen Frequenzen geben, tiefe Einsichten und Veränderungen, Frieden, Freude und Kraft. Doch wird es auch Anfeindungen geben von jenen die schlafen. Doch diese Anfeindungen, gleich welcher Religion oder spirituellen Ausrichtung, wenn ein Mensch den Respekt und die Achtung einem göttlichen Licht nicht entgegenbringt, kämpft gegen sich selbst. Dieses Kämpfen gegen sich selbst wird in dieser Zeit fatale Folgen haben. So werden sich auch vermehrt Menschen von diesem Planeten verabschieden.

Doch es wird auch zu Zusammenkünften aufgerufen. Es werden sich viele Menschen in einem Kollektiv bewegen und Wunder vollbringen. So wie ihr, die golden-blaue Frequenz. Schon einmal stand der Planet kurz vor dem Höhepunkt des Aufstiegs. Es war bei der Zusammenkunft des Kryonfestivals. Doch durch die tiefe Liebe und das Verständnis, das die Menschen in sich tragen, konnten die Energien noch abgeleitet werden. So könnt ihr zusammen in einem Kollektiv eine spannende Zeit erwarten.

Vieles wird sich verändern. Besonders auf der Herzens- und Seelenebene. Euch wird es kaum noch möglich sein, Entscheidungen mit eurem Verstand zu treffen. Ihr werdet noch tiefer in die Herzens- und Seelenebene eintauchen und die Energien spüren, die Wärme, die Geborgenheit, den Halt, den die Engel euch geben. Und mit großer Besonderheit wird Jesus für euch spürbar werden. Noch tiefer und inniger als je zuvor. Vielen Menschen wird es möglich sein zu manifestieren und Energien so stark zu bündeln, dass sie tatsächlich auch sichtbare Wunder für die Menschen bewirken können in vielen Bereich.

Was sich auch tief greifend verändern wird, ist der Biorhythmus. Und die Zellen, die sich auf die Neue Zeit programmiert haben, werden jetzt anfangen, sehr tief und sichtbar zu wirken. Ihr werdet sehen, dass die Menschen immer jünger werden, sichtbar im Außen und natürlich auf der Zellebene. Die Organe werden sich verjüngen und doch wird es auch zu Veränderungen kommen, die für viele, gerade für die rote Frequenz, nicht so angenehm sind. Denn viele Teile der Dualität sind schon in sich zusammen gebrochen. Und natürlich bringt das Veränderungen mit sich. Auch die schlafenden Menschen werden sich verändern, denn sie können sich zu keinem Zeitpunkt mehr an der Dualität, an den Strukturen festhalten.

Für euch habe ich ein Geschenk, denn wir möchten dieses Jahr mit den Segnungstropfen von SOL’A’VANA beginnen. Und da sich auf der Herzens- und Seelenebene, in euren Aspekten vieles getan hat, werdet ihr diese Segnungstropfen tiefer wahrnehmen und sie werden euch Heilung auf allen Ebenen bringen. So bittet Kryon euch, die Hände auf euer Herz zu legen. Und bevor SOL’A’VANA zu euch gebracht wird, bittet Kryon euch, in die Tiefe deiner Selbst zu gehen. Spüre deine Göttlichkeit und lasse dir etwas Zeit. Denn Kryon fordert dich nun auf, alle deine Erwartungen, deine Wünsche, Hoffnungen und Sehnsüchte, die du für die kommende Zeit in dir trägst, vor deinem Dritten Auge erscheinen zu lassen. Erlaube dir, all das für dich zu erwarten. Und nun werden wir SOL’A’VANA, Gottes Atem, mit Tönen aus der Wirklichkeit über dich ausschütten.

(Ein Lied wird gespielt)

Wunder können nur auf einer Seelenebene entstehen. Wunder entstehen nicht im Verstand, nicht mit Wollen, nicht mit Zwang. Wunder entstehen mit der Liebe im Herzen, mit dem spirituellen Verständnis und Bewusstsein, was Energien bedeuten, wenn man sie spürt und aufnimmt, wenn man sie einbettet in seine Seele. So mag es auch jene Menschen geben, die sich enttäuscht fühlen, weil sich 2012 der Höhepunkt des Aufstiegs nicht vollzogen hat. Doch jenen Menschen überbringe ich die Botschaft, dass die wirkliche Spiritualität nicht damit verbunden ist, dass sie Erwartungen erfüllt. Eine Energie kann nicht enttäuschen. Engel sind voller Liebe, sie können nicht enttäuschen. So auch Lady Gaia, ein lebendes Bewusstsein kann nicht enttäuschen. Ein wahrer Avatar auf Erden, der die Spiritualität, die Liebe der Energie in seiner Seele trägt wird belohnt für sein Vertrauen, denn dort findet das Wahre, die Wirklichkeit statt.

Eine natürliche Sehnsucht ist in euch und in eurer Seele eingebettet, denn sie bereichert euch Schritt für Schritt zur Weiterentwicklung, zur Höherentwicklung, zur Ausdehnung. Lasse dir die Botschaft des Kryons überbringen, dass Spiritualität auf eurem Planeten, in euer Seele, in euren Aspekten geprägt sein sollte von Freude, Fülle, Geborgenheit, menschlicher Liebe, Frieden, Fülle und Gesundheit. All das, was ein Leben auf eurem Planeten ausmacht. Und diese Herzens- und Seelenebene haben viele von euch erreicht. Das war die Kraft der Energie von 2012. Und wer diese Herzensebene und Seelenebene in sich aufgenommen hat, mit der Energie von SOL’A’VANA, wird jetzt feststellen, dass alles tiefer geht. Dass Gefühle hervorgeholt werden, die dich in Euphorie versetzen können, alleine nur, wenn du die Energie der Engel oder Jesus spürst.

Es ist eine Zeit, in der du wählen kannst, mehr denn je, und Entscheidungen treffen kannst, ob es für dich ein leichter Weg bis zum Höhepunkt des Aufstiegs wird. Wählst du den leichten Weg, den fröhlichen, den von Freude geprägten energetischen oder willst du eher den schwierigen, voller Zweifel und Ängste geplagten Weg wählen? Das liegt nicht an uns. Es ist eine Entscheidung, die du treffen wirst. Und da sich die Energien sehr schnell manifestieren, da auch die Gnadenengel mehr als je zuvor unter euch sind, ist es wichtig, dass du das Bewusstsein trägst, dass jede Entscheidung, die du triffst, sich im Außen zeigen wird.

Wenn dein Körper etwas spürt, weil die Energieeinstrahlungen sehr tief greifend sind, dann hast du mehr als je zuvor die Möglichkeit, mit Heilungsenergie deinem Körper Heilung und Segnung zu bringen. Manche Lichtkörpersymptome zeigen sich jetzt auch, weil sich die Zellen absolut und mehr denn je der Neuen Zeit anpassen. Es ist oftmals mit Kopfschmerzen verbunden und viele Menschen klagen, dass ihr Augenlicht schlechter wird. Doch das ist nur eine gewisse Zeitebene so. Auch hier hast du die Möglichkeit, dies zu verändern.

Was wir euch auch noch an Botschaft überbringen möchten: Was sich seit dem 21.12.2012 energetisch verändert hat ist, dass wir jenseits des Schleiers, die Energien nicht mehr mit aller Kraft ableiten werden, sondern erlauben, dass vom planetaren Gitternetz die Energien zu Lady Gaia gebracht werden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass ihr euch auf allen Ebenen erdet, täglich. Die Botschaft des Kryons ist eine Botschaft der magnetischen Liebesenergie. Und während Kryon die Botschaften überbracht hat, ist magnetische Liebesenergie und Heilungsenergie geflossen. Du konntest es spüren. Und wenn du dein Drittes Auge öffnest, wirst du vielleicht Kryon sehen können, die Liebe spüren, die Nähe, die Freundschaft, die Verbundenheit. So wird es auch ein Jahr der Priesterschaft werden.

Und so freut euch auf das was ist, was kommt. Und mit den Worten der Liebe verabschiedet sich Kryon. A NI O’HEVED O’DRACH. Du wirst unermesslich geliebt.

AN’ANASHA

 

Ich bin, der ich bin, der ich immer war und sein werde. Ich bin Jesus Christus. Ich bin Gottes Sohn. Ich spreche die Botschaft der Liebe. Als Jesus heiße ich dich in diesem neuen Jahr willkommen. Das Jahr des Vertrauens, der Herzensebene.

Lasse dir sagen, dass jeder Schritt, den du gehst, gehst du für mich. Jedes Wort, das du sprichst, sprichst du für mich. Jede Liebe, die du schenkst, schenkst du für mich. Jedes Wunder, das du vollbringst, vollbringst du für mich. Jede Tat, die du tust, tust du für mich.

Mein Herz, mein Freund, mein Bruder, meine Schwester, mein Sohn, meine Tochter, meine Freundin, lasse dir sagen: Wann immer du mich brauchst, bei jedem Schritt werde ich bei dir sein. Bei jedem Wort werde ich bei dir sein. Ich werde dir Geborgenheit und Frieden bringen. Ich werde dich spüren lassen was es bedeutet, wenn dieses Liebesband immer tiefer und tiefer zu verschmelzen beginnt. Ich werde dich begleiten, wenn du das Wunder vollbringst. Ich werde bei dir stehen, wenn du in der Tat bist. Ich werde bei dir sein, wenn du die Freude der Energie verspürst. Ich werde dich halten, wenn du Trauer trägst. Ich werde dich unterstützen im Vertrauen, denn du bist die Liebe meines Lebens.

Und so lasst uns das neue Jahr beginnen mit den Worten Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, So’Ham. Wir werden Lady Gaia in all unseren Schritten einbinden. So spüre die Veränderungen und öffne dein Herz und deine Seele für alles was kommt.

Ich liebe dich so unermesslich.

AN’ANASHA.

 

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

 

Teil 1

Lied: Chevaliers de Sangreal

Teil 2

Teil 3

 

 

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.