Öffentliches Channeling 06.06.2012


Themen:

Lumina:
• Übertragung der Gnadenenergie von DON’ADAS

Gnadenreich ist dein Licht. Mit dieser Gnadenenergie in der reinsten Form des Lichtes begrüße ich, Lumina, dich mit den Worten OMAR TA SATT.

SOL’A’VANA, Gottes Atem, fließt auf euren Planeten, in eure Lichtkörper hinein. Die höchste Energie aus der göttlichen Quelle selbst. Gnadenlicht und Gnadenenergie begleiten stets Gottes Atem. Denn die Gnade ist eine Energie, die sich durch das ganze Universum und auf vielerlei Planeten manifestiert durch die Gnadenengel, genannt DON’ADAS. Dies beinhaltet, dass diese Energie sich auf Erden, wann immer du sie rufst, sich das hellste Licht deiner Fähigkeiten, deiner Attribute, all das was du in dir trägst, sich sehr viel schneller manifestiert. Gleichzeitig liebend, tragend und heilend für dich selbst und für die Menschen, denen du begegnest. Das Gnadenreich nimmt das erschaffene Licht und es singt für dieses Licht und webt die Energie der Gnade in dieses Licht hinein, auf dass es hell leuchtet in der Dualität

Heute haben sich diese Gnadenlichter versammelt, um euch die Gnadenenergie zu überreichen, liebend, tragend und heilend. In der Dualität wird es für viele Menschen sehr schwierig, verwirrend. Lasse das Gnadenlicht, das du heute aufnimmst, liebend, tragend und heilend in dir selbst und in deinen Aspekten sich ausdehnen. Denn wir werden es nach der Übertragung mit SOL’A’VANA verbinden. Nutze diese Energie, um deine Strahlkraft noch tiefer zu verstärken, um das Licht in die Dualität zu bringen. Auserkoren bist du.

Atme das Licht der Liebe, ELEXIER, in dich hinein und dehne dich aus wie eine Sonne. DON’ADAS, das Gnadenlicht, wird, wenn du die Erlaubnis gibst, sich dir nähern, dich überschütten und ganz besonders in deinen Seelenaspekt einfließen. Die Gnade ist eine sanfte doch auch sehr kraftvolle Energie. Vermag sie doch so vieles zu bewirken, was in dieser Zeit für die Dualität sehr wichtig ist. Gebündelte Energie der Gnade, DON’ADAS, fließt mit Gottes Atem in dich hinein und du kannst, wenn du es möchtest, dich tief in deiner Seele fragen: Was bedeutet für mich der Ausdruck liebend? Liebe ich mich selbst, so wie Gott mich liebt? Liebe ich Gott in jedem Menschen, der mir begegnet? Wenn du dies vertiefen möchtest, die Liebe zu dir selbst, dann sage JA und das Gnadenreich der Energie, das Licht von DON’ADAS, wird tief in dich hineinfließen und dich auf einer Seelenebene spüren lassen, was es bedeutet, wenn du dich selbst liebst, wie Gott dich liebt, vollkommen, bedingungslos.

So spüre die Energie, die nun zu dir fließt. Nimm diese Energie tief in dich auf und erlaube dir, DON’ADAS mit Gottes Atem tief zu spüren. Gibt es etwas, das du heilen möchtest in dir? Gibt es etwas wo du fühlst, dass Heilungsenergie dir gut tun würde? Dann sage JA und Heilungsenergie mit Gottes Atem und DON’ADAS wird zu dir fließen.

Tragend bedeutet, dass die höchste Energie der Fürsten und Thronenengel dich in all deinen Inkarnationen begleitet. Doch jetzt möchte Lumina etwas Einzigartiges für dich mit DON’ADAS bewirken. Gibt es ein Wesen des Lichtes, das dir besonders nahe steht? Dann rufe es und es wird dich in nächster Zeit tragend unterstützen, bei allem was du tust. Dieses Lichtwesen wird sich tragend und schützend zeigen in jeder Situation, die dir im Alltag und in der Dualität begegnet. Rufe nun ein lichtes Wesen und es wird sich dir nähern. Nun bitte deine persönliche Engelsgruppe, einige deiner Aspekte in dein göttliches Licht zu bringen. Die Gnadenlichter, DON’ADAS, werden jetzt eine Welle von Gnadenenergie zu dir bringen, dich überschütten.

(Spüre die Energie)

Deine persönliche Engelsgruppe fügt die Aspekte in deiner Merkaba ein. Aus der göttlichen Quelle wird Gottes Atem, SOL’A’VANA, zusammen mit DON’ADAS die aufgenommen Energien vereinigen und zu einer Strahlkraft erblühen lassen, die dein Licht noch heller leuchten lässt und du spüren wirst, dass es für dich leichter ist in der Tat mit all deinen Fähigkeiten zu wirken. Sich alles auf höchster Ebene des Lichtes schneller manifestiert, so wie es für dich richtig und gut ist. So bitte ich dich, atme SOL’A’VANA in dich hinein und heiße die Göttlichkeit, die Gnadenengel willkommen. Lasse die Energien sich verbinden.

(Ein Lied wird gespielt)

Sehr viele Menschen sind derzeit von der Dualität betroffen, von den Energien der Zerstörung, von den Strukturen, die in sich zusammenbrechen. Deshalb möchten wir mit besonderer Strahlkraft, mit besonderen energetischen Mustern, dass du mit deinem Lichte für die Menschen in der Dualität wirkst, liebend, heilend, tragend. So wurde beschlossen, dass im Jetzt-Augenblick wir dir DON’ADAS in deinen Fähigkeitsaspekt übertragen werden. Und so bitte noch einmal deine persönliche Engelsgruppe, deinen Fähigkeitsaspekt sowie deinen Seelenaspekt in das göttliche Licht zu bringen. Gehe noch einmal tief in dich hinein und fühle, mit welch einer Fähigkeit du zu dieser Zeit am meisten wirkst. Dann spüre eine Fähigkeit in dir, die dir zwar noch nicht so nahe ist, doch mit der du sehr gerne wirken würdest für die Menschen. So werden jetzt die Gnadenlichter deinen Fähigkeits- und deinen Seelenaspekt miteinander verbinden und die Gnadenenergie einfließen lassen solange, bis die Strahlkraft sich ausgedehnt hat, so wie es für dich richtig und gut ist.

(Spüre die Energie)

So ist es geschehen. Lumina war es eine große Freude, die Botschaften und die Übertragungen von DON’ADAS für dich, mein liebstes Menschenkind, zu vollziehen. Es ist auch auf unserer Seite mit Gnade verbunden, dass SOL’A’VANA aus der göttliche Quelle fließt. Heilend ist mein Licht und heilend die Botschaften. So sage ich zu jedem Einzelnen mit der heilenden Liebe von ELEXIER

AN’ANASHA

 

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

 

Teil 1

Lied: Ghost

Teil 2

 

 

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.