Öffentliches Channeling 02.06.2010


Themen:

Kryon:

  • Veränderungen auf Lady Gaia
  • Die nächste Bewusstseinsstufe

 

Ich bin Kryon. Ich begrüße euch und jeden einzelnen mit den tragenden Worten der Lichtsprache, OMAR TA SATT. Lasst uns im Jetzt-Augenblick beginnen, das Gefolge willkommen zu heißen, das Platz genommen hat, um bei euch zu sein, um euch die Ehre zu erweisen, euch zu halten und euch zu berühren. Denn es ist eine Zusammenkunft der Dimensionen. Selbst wenn ihr die Lichtwesen nicht sehen könnt, könnt ihr sie doch spüren.

Das Spüren, wenn du es dir erlaubst, ist sehr tief greifend. Wenn du dir bewusst machst, das in diesem Augenblick ein Lichtwesen bei dir ist, dich berührt und dich so unermesslich liebt, so wie du bist, dann ist es etwas ganz Wunderbares, was geschieht. Es sind die Momente, die so wichtig sind, in dieser Zeit der großen Veränderung. Mit jeder Struktur, die im Außen zusammenbricht, mit jeder Struktur, die sich auflöst, in der je ein Mensch Halt gefunden hat, bricht auch ein altes Muster in dir zusammen. Die Veränderung in dir ist sehr tiefgreifend, dir dienlich und förderlich für das große Ganze und für dich selbst. Doch fühlt es sich für dich manchmal so unnahbar und nicht greifbar an. Es überkommen dich Zweifel, ob all das, was du je getan hast, ob all das, was du jemals geglaubt hast, auch tatsächlich in dir verankert wurde. Manchmal spürst du Leere, fühlst dich wie abgeschnitten, zerrissen und voller Zweifel. Nun kommt ein Lichtwesen aus der höchsten Ebene und spricht zu dir und sagt: Heiße all das Willkommen, gleich wie es sich für dich anfühlen mag. Es trägt dich auf die nächste energetische Stufe deines Bewusstseins. Es stärkt dich und macht dich bereit für das was kommt.

Wir verstehen natürlich auch, wie es dir geht und deshalb ist das Gefolge heute besonders stark vertreten, um jeden einzelnen zu liebkosen, um jeden einzelnen die Ehre zu erweisen, und um die Energie zu übermitteln. Lehne dich zurück und genieße diesen Augenblick. Mache dich frei von allen Ängsten und Sorgen. Lasse einfach geschehen, was geschieht, denn dies ist die höchste Form der Spiritualität.

Wenn zwei Menschen sich lieben und vertrauen, erzeugt das ein Feld von hoher Energie – damit ist dies vergleichbar. Doch sobald ein Mensch beginnt, an seiner Liebe zu zweifeln, wird diese Verbindung gestört. All das Schöne, was sich aufgebaut hat, fängt an zu bröckeln. Plötzlich wird der Mensch, der zweifelt, den anderen Menschen, den er so sehr geliebt hat, mit anderen Augen betrachten. Plötzlich fallen ihm viele Belanglosigkeiten auf. So ähnlich verhält es sich mit den spirituellen Energien derzeit. Vieles in dir, siehst du mit einem Blick, den du schon lange gemeint hast, verändert zu haben. Manchmal legt dich ein Zweifel um deine Seele und manchmal macht dich das so wütend, weil du doch gern den Zweifel beiseite schieben möchtest. Aber es scheint fast so, als würde dich etwas daran hindern. Darum spüre jetzt in diesem Augenblick was das Gefolge, die Engel, die hohen Lichtwesen, die tatsächlich hier versammelt sind, in diesem Augenblick, in diesem einen Augenblick mit dir machen. Spüre es ganz tief in dir und lasse es für einige Momente wirken.

Jedes Muster, das in dir zerbricht, bringt dir ein neues Muster: Das energetisch hochwertige Muster, das die Veränderung herbeiführt, die du zu dieser Zeit brauchst. Wir haben das Gefolge eingeladen, heute bei jeden einzelnen eine energetische Übertragung zu vollziehen, die die Pforten der Herzen öffnet und dir es ermöglicht, mit diesem wunderbaren Augenblick der Gnade das zu fühlen, was tatsächlich in dir geschieht.

Mit Tönen der Wirklichkeit beginnen die Lichtwesen mit der Übertragung. Für jeden einzelnen von euch wird die Übertragung persönlich sein, abgestimmt auf genau die Energie, die du zum jetzigen Zeitpunkt brauchst, um dich wieder so zu spüren und wahrzunehmen - in der ganzen Vertrautheit deiner Spiritualität, in deiner tiefen Liebe und der Vergebung.
So lasst uns beginnen.
Es werden Töne aus der Wirklichkeit gespielt.

[Es wird ein berührendes Lied gespielt.]

Wenn Muster in dir zerbrechen und neue Muster entstehen, dann mag sich das für dich nicht schön anfühlen. Lass es mich so erklären. Lassen wir das Wort Muster und nennen es Erfahrung. So ist es auch, dass du dich an Erfahrungen in dir festhältst, die du dein ganzes Leben lang gemacht hast. Selbst wenn dir diese Erfahrungen nicht dienlich waren, haben sie dir doch einen Halt gegeben. Doch diese Erfahrungen brechen zusammen und es ist für dich so verwirrend, weil du nicht verstehen kannst, was da geschieht. Du nimmst es als schmerzhaft wahr, doch in Wirklichkeit entstehen neue Muster, die einem Seelenstern gleichen. Strahlend schön und kräftigend mit neuen Erfahrungen. Diese Erfahrungen werden dir zeigen, dass deine Spiritualität, das all das, was du bist und die Veränderungen, dich weitertragen, dich stärker machen für deine Aufgaben während des Aufstieges - Menschen dienend zur Seite zu stehen.

Wenn wir den Blick nach Außen richten, dann brechen dort auch viele Muster und Strukturen zusammen, auch dort werden neue Muster und somit neue Erfahrungen entstehen. Erfahrungen, die es den Menschen erlauben, in ein anderes Bewusstsein zu gehen, Situationen aus einem anderen Blickwinkel heraus zu betrachten und auf eine höhere Ebene zu gehen.

Wenn Lady Gaia sich entlädt, kommt es zu Erdbeben und Vulkanausbrüchen, doch nicht für alles ist Lady Gaia oder die geistige Welt verantwortlich. Es gibt Mächtige unter den Menschen, die Schlimmes verrichten, die ihre Macht missbrauchen und sie dort einsetzen, wo es am meisten schadet: In den Ozeanen. Denn dort befinden sich die höchsten Engelwesen, die als erstes inkarniert haben ohne jemals die Energie des Luzifers eingeatmet zu haben. Dort wird versucht, sie zu vernichten. Doch all das wird ihnen nicht gelingen. Es ist wichtig für euch zu wissen, dass diejenigen, die diese Macht missbrauchen, wissen was sie tun. Es ist auch wichtig für euch zu wissen, dass derzeit durch diesen schlimmen Machtmissbrauch die gesamte Erdenergie etwas niedriger schwingt. Es hat große Auswirkungen, wenn die höchsten Engelwesen, die auf euren Planeten inkarniert haben, angegriffen werden.

Doch haltet den Fokus nicht auf diese Mächtigen, nicht auf diese Dunkelheit, nicht auf diesen Machtmissbrauch, sondern haltet euren Fokus auf die Macht der Liebe, antwortet euren Freunden, Brüdern und Schwestern der Ozeane mit Liebe und schickt ihnen Kristalle aus der Wirklichkeit.

Viele Mächtige werden ihre Macht missbrauchen, sie werden alles versuchen, um den Planeten in der Energie niedrig zu halten. Doch die Liebe ist stärker. Vielleicht fragt ihr euch, warum wir nicht eingreifen? Wir werden nicht eingreifen, denn die Gesetzmäßigkeit und der Plan Gottes sind, dass die Liebe aus sich selbst heraus siegen wird. Wir werden nur einmal eingreifen, falls dies notwendig werden sollte. Wir werden nicht erlauben, dass der Planet durch Menschenhand vernichtet wird, dann würden wir eingreifen.

Die Delphine und die Lebewesen im Ozean, die Wale, die ihr Lied singen, die das Gitternetz der Liebe errichtet haben, sie leiden sehr. Doch es ist ihnen bewusst, was geschieht. So zeigt mit der klaren Absicht eurer Liebe Mitgefühl für die höchsten Wesen des Lichtes auf eurem Planeten. Unterscheidet zwischen Mitleiden und Mitgefühl, denn wenn du mitleidest, dehnst du das Leid aus. Mitgefühl beinhaltet, dass du deine Liebe einsetzt. Nutze die Möglichkeiten, die sich dir bieten, mit den Kristallen und mit Gebeten unseren Brüdern und Schwestern in dieser Zeit beizustehen. Auch wenn sie hohe Engelwesen sind, verspüren sie Schmerz.
So lasst uns zum Abschluss alle gemeinsam die Kristalle ELEXIER, PRADNA und ENA zu den hohen Lichtwesen der Ozeane senden.
Gehe in die tiefe Absicht deiner selbst und aktiviere deinen Herzensstrahl. Setze an die Spitze die drei Kristalle. Und wie von selbst suchen sich die Kristalle mit deinem Herzensstrahl ihren Weg.

So ist es geschehen.

Kryon ist es noch wichtig hinzuzufügen, dass viele Menschen, die an diesem sogenannten Unfall beteiligt waren, nicht wussten, was geschieht. Einige wenige wussten es sehr genau und ihr Ziel ist es, die hohen Lebewesen zu vernichten. Denn sie wissen, dass diese Energie während des Aufstieges gebraucht wird.

Da dies alles nicht zufällig geschieht, übermittelt euch Kryon aus dem Jetzt-Augenblick, dass wir beschlossen haben: Das Gefolge wird für 48 Stunden eurer Zeit bei euch bleiben. So nimmt ein jeder heute ein Lichtwesen für 48 Stunden mit, dieses Lichtwesen wird dich berühren, dich lieben, mit dir sprechen und dir Energie übertragen. Nach 48 Stunden wird das Gefolge wieder in die Dimension zurückkehren und mit Kryon verschmelzen. Dies sind die besonderen Augenblicke, die besonderen Geschenke, die wir euch in dieser Zeit bringen können, in der du so verwirrt bist.

Es ist auch noch wichtig zu wissen, dass für diejenigen, die auf einer sehr hohen Stufe ihres Bewusstseins stehen, die Allmachtsenergie sehr stark einfließt. Sie spüren schon jetzt eine gewisse Stärke in sich, die sie sich gar nicht erklären können. Auch große Stärke kann sich manchmal energetisch verkleiden und so ist es auch, dass sich manchmal große Macht und Stäke als Angst zeigen. Doch dies wird sich ganz schnell auflösen. Denn die Allmachtsenergie ist die höchste Form der Energie, die zu dir gebracht werden kann. Und auch, wenn du es nicht für möglich hältst, warst du noch nie stabiler, in deinen Aspekten und in deinem gesamten System.
So lasst uns zum Abschluss die Worte sprechen, die so viel bedeuten:
Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh. So’Ham.

Vielleicht kannst du das Lichtwesen, das dich für 48 Stunden beleitet, nach seinem Namen fragen. Wie oft wolltest du schon wissen, welche Engelwesen mit Kryon verschmolzen sind. Vielleicht ist dies der Augenblick und die Möglichkeit, es für dich zu erfahren.

AN’ANASHA.

 

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

 

Kryon Teil 1

Lied

Kryon Teil 2

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.