Öffentliches Channeling 03.12.2008


Themen:
Sheldrak:

  • Engel im Universum
  • Die Dualität
  • Der goldene Engel 

 

Wunderschönes, glänzendes, vollkommenes Licht - ja, das bist du. Und wäre der Schleier nicht über das Kollektiv eures Planeten gestülpt, würdest du erkennen, wie wundervoll, wie stark und wie mächtig du als Bote Gottes, als Mensch auf diesem Planeten lebst.

Ich bin Sheldrak, der Wächter des Lichtes. Ich bin der Hüter der Thronenengel, und stamme aus der höchsten Frequenz des Lichtes. Nichts geschieht zufällig im Universum. Alles ist strukturiert und hat seinen Plan. So wird Sheldrak heute nicht nur die Worte durch Sangitar an dich weiterleiten, sondern - wenn Sheldrak zu den Engelswesen im Universum spricht, wird das Universum mit einer besonderen Energie benetzt. Heerscharen von Engel sind herbeigeeilt, um hier, jetzt, dabei zu sein. Jeder einzelne unter euch, jeder wird Kontakt zu einem goldenen Engel haben, denn dies ist das, was ihr in eurer Realität Weihnachtszeit nennt. Gleich welche Bedeutung diese Worte auch haben, in eurer Realität bestimmt das Kollektiv diese Vorweihnachtszeit und genau in dieser Zeit sind die Menschen bereit, aus verschiedensten Gründen Engel einzuladen, sie sogar aufzustellen. Sie sind mehr bereit, Engel in ihrem Alltag wirken zu lassen. Die Engel im Universum versammeln sich und nutzen diese Zeitqualität, dieses Fenster, um mit ihrer Allmacht und Liebe in eurer Realität zu wirken. Ihr seid nicht mehr weit von den göttlichen Linien entfernt und ihr spürt - ein jeder von euch - wie sich alles verändert.

Mögen sich diese Veränderungen für den einen oder anderen als schmerzhaft darstellen, bist du traurig oder trägst du Sehnsucht - all das, was geschieht – höre die Worte des Sheldraks, ist wichtig für den Gesamtplan und für euer Leben auf Erden nach dem Dimensionswechsel. Noch bist du in der Dualität eingehüllt. Noch ist es wenigen einzelnen möglich, die Wahrheit zu erkennen, die Schönheit, die mit dieser Veränderung verbunden ist. Doch viele können ahnen, was es bedeutet, nach dem Dimensionswechsel auf diesem wunderschönen Planeten als göttlicher Mensch zu leben, nach Hause zurückzukehren und auf deinem Planeten zu bleiben. Spüre die Energie von Sheldrak und erkenne die unermessliche Liebe, die hinter jedem Wort, hinter jeder Botschaft steht, die ich zu dir bringe. Noch bist du eingehüllt in der Dualität, doch das Eis beginnt zu schmelzen.

Die magnetische Sonnenenergie wirkt wie nie zuvor. Spüre, wie die goldenen Engel herbeieilen, gegenwärtig sind und sich dich aussuchen, sich dir nähern und mit dir in Kontakt treten wollen. In der Dualität mag es für dich manchmal nicht einfach sein. Das Universum weiß das. Doch die Zeiten werden sich verändern und jeder einzelne von euch und jeder einzelne Mensch auf diesem Planeten hat die Möglichkeit dies zu tun, was seine Bestimmung ist – erwachen, erwachen, erkennen, wer du bist. Vertrauen, vertrauen, vertrauen in dich selbst, dass dein Leben auf Erden ein Paradies sein wird. Ein jeder hat die Möglichkeit, schon jetzt zu erkennen, was dies bedeutet und so hat auch ein jeder Mensch die Möglichkeit, diese Energie aufzunehmen, sich auszudehnen und sich ein friedliches und schönes Leben auf Erden zu manifestieren. Du bist ein Mensch, aber du bist ein göttlicher Mensch. Du trägst die Göttlichkeit in dir und unsere Aufgabe ist es, dir die energetischen Muster zu bringen, um zu erkennen, wer du wirklich bist. Nicht getrennt von uns, nicht getrennt vom Universum, nicht getrennt von anderen Planeten und doch ist der Schleier über das Kollektiv gestülpt. Viele können durch den Nebel die Schönheit, die Fülle, die Freude und die Heerscharen der Engel nicht erkennen. Unsicher tappen sie Schritt für Schritt in dem Nebelgebilde und doch trägt ein jeder Mensch die Sehnsucht in sich, dies zu beenden. Denn gleich welcher Herkunft, gleich welcher Religion und gleich welchen Weg ein Mensch auch geht, trägt doch ein jeder Mensch die stille Sehnsucht in sich, glücklich und vereint zu sein. Die Liebe zu leben und die Liebe zu spüren, sich selbst zu lieben und die Vollkommenheit anzuerkennen, so wie wir dich sehen. Es ist, als wenn du unter einer Eisplatte bist. Doch die Sonnenstrahlen lassen das Eis schmelzen und du wirst erkennen, was auch immer du durchlebt hast, in früheren Inkarnationen oder auch in dieser, du bist auserwählt und bestimmt. Denn du bist hier, du hörst die Worte des Sheldraks.

Sheldrak hat die Befugnis mit den Sewaja-Engeln durch deine Blaupause zu wirken. Da das Zeitfenster in der Jetzt-Gegenwart sehr weit geöffnet ist, möchte Sheldrak die Energien der Engel und die Energie des Sheldraks zu dir überleiten. Du wirst unermesslich geliebt und wenn du nur ahnen könntest, wie viele Lichter, wie viele Wesen sich zu dir hinabbeugen, dich berühren, dich in den höchsten Tönen besingen. Denn die Wesen wollen dir den Weg zu deiner Göttlichkeit zeigen. Ganz egal, wie sich dein Alltag auch darstellt, du hast die Möglichkeit, das zu verändern. Du hast die Möglichkeit einen Weg zu wählen, dich selbst zu erkennen. Die Frequenzen stehen bereit. Und ich bitte dich, ich fordere dich auf, mit der Allmacht meiner Befugnis: Atme das Licht in dich hinein und versinke tief in deiner Seele. Denn wir brauchen deine Erlaubnis, um wirken zu dürfen. Wir tun dies, weil wir dich so sehr lieben und wir nutzen jede Zeit, die du uns zur Verfügung stellst, um dich auszudehnen, um dich zu stärken, um dich zu lieben, dir zu zeigen, wer du wirklich bist, du vollkommenes Wesen. Die Dualität, in der du dich befindest, höre die Worte des Sheldraks: Die Dualität wird zerbrechen, in viele Teile zersplittern. Einzug hält die Wahrheit über das Sein. Zweifle niemals an dir selbst.

Sehr viele Menschen haben in der Dualität ein schlechtes Gewissen, wenn sie an den Engeln oder an Gott selbst zweifeln, doch wie ist es, wenn du an dir selbst zweifelst? Das ist das, was wir erkennen. Zweifle nicht an dir selbst. Wärest du nicht so mächtig in deiner Struktur, wärest du nicht hier. Hier hat sich die Frequenz des Golden-blauen Lichtes versammelt und ihr hattet den Mut, durch so viele Inkarnationen zu gehen. Wärest du schwach, hättest du es nicht getan. Doch du bist hier in dieser Inkarnation. Du spürst ganz deutlich, jetzt ist es genug. Jetzt brauchst du die Veränderung und du bist bereit, als lichter Bote all jenen Menschen das Licht zu spenden, das sie brauchen.

Gebe nun, wenn du bereit bist, die Erlaubnis, dass die Energien der Engel und die Energie von Sheldrak zu dir gebracht werden. Da die Schleier der Nebel sich schon sehr weit gelüftet haben, die Energie auf Erden sehr licht geworden ist, spüren gerade die Botschafter, die Menschen mit hohem Bewusstsein, körperliche Symptome. Viele von euch leiden an Müdigkeit und Kopfschmerzen, an Rückenschmerzen. Viele von euch haben das Gefühl, den Antrieb verloren zu haben. Manchmal überfallen euch auch Ängste, doch das ist ein Zeichen, wie weit und hoch du dich schon entwickelt hast. Auch wenn es sich widersprüchlich anhört, ist es doch die Wahrheit. Doch du wirst auch der erste sein, der die leuchtende Wahrheit erkennt, die Begegnung mit den Wesen, den Göttern und den Engeln.

Wenn du jetzt bereit bist, werden wir diese Energie übertragen. Da es im Kollektiv besonders stark wirkt und Töne eine besondere Bedeutung haben, wird diese Übertragung mit Tönen eingeleitet werden. Du wirst spüren, was geschieht. Da der Energiefluss verstärkt wird, wenn du aufrecht stehst, bitten wir dich aufzustehen, um danach die Worte des Sheldraks zu hören.

[Anmerkung: Hier wird ein kraftvolles Lied gespielt.]

Sheldrak hat dir die Botschaft übermittelt, dass du die Möglichkeit hast, mit einem goldenen Engel zu sprechen, der sich dir nähert. Wir haben sehr viel Energie übertragen, je nachdem, wie offen du warst. Dieser goldene Engel, der sich dir jetzt nähert und sich dir offenbart, bietet dir die Möglichkeit, mit diesem Engel zu sprechen. Tue dies auf eine Art und Weise, wie es für dich richtig ist. Du wirst es spüren, wenn sich dir dieser Engel nähert und ich werde dir jetzt sagen, es wird auch Sheldrak sein. Nutze die Gelegenheit und sprich mit dem Engel. Dazu gebe ich dir jetzt Gelegenheit.

Sehr viele von euch spüren eine tiefe Verbindung zu Sheldrak. Das liegt daran, dass auch ihr aus den höchsten Frequenzen des Universums stammt. Es ist die Zeit gekommen, das Eis schmelzen zu lassen. Es ist die Zeit gekommen, die Wahrheit zu erblicken. Es ist die Zeit gekommen, zu verstehen, zu fühlen und anzuerkennen, wer du bist. Erlaube dir dadurch, ein Leben in der menschlichen Liebe zu führen, in Gesundheit, in Fülle, in Freude und in Frieden, aber vor allem in Freiheit. Die Menschen sind so abhängig von vielerlei Dingen in der Dualität. Doch es besteht die Möglichkeit, dass du ein wundervolles Leben führst, wenn du anerkennst, wie wundervoll du bist. Du hast die Möglichkeit, alles zu erreichen, wenn du dir selbst vertraust. Du hast die Möglichkeit, zu lieben, wenn du dir erlaubst, dich selbst zu lieben. Du bist unser Lichtarbeiter, unser Leuchtturm und unser Pionier. Gerade in dieser Zeit in eurer Dualität, in dieser Weihnachtszeit, in der die Engel besonders wirken, weil es das Kollektiv erlaubt, hast du die Möglichkeit, mehr als je zuvor, mit uns in Kontakt zu treten. Diese tiefe Verbindung, die heute hergestellt wurde, wird dich begleiten. Die unermessliche Liebe ist mit dir.

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

Sheldrak Teil 1 (16 MB)

Sheldrak Teil 2 (6,7 MB)

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.