Öffentliches Channeling 06.08.2008


Themen:
Kryon:

  • Leuchtturm und Fackelträger
  • Öffne eine neue Türe
  • Die Zeit des Leidens ist vorbei

 

Ich bin Kryon vom magnetischen Dienst und ich begrüße dich mit den Worten OMAR TA SATT. Einzug hält das Gefolge des Kryons. Das Gefolge trägt heute die Absicht, die Heilung und die Lebensfreude zu übermitteln.

Je nachdem, was du brauchst, werden sich die Engel neben dich setzen, hinter dich stellen, vor dir stehen, über dir schweben und dir zu Füßen sitzen, mit der Absicht, dir Heilung und Lebensfreude zu übergeben - in hoher und lichter Frequenz, die das Gefolge trägt. Die Energie des Kryons breitet sich in diesem Raum voller Licht und Liebe, voller magnetischer Energie aus. Die Herzen von euch, die hier anwesend sind, verbinden sich mit dem Gitternetz der Liebe und dem göttlichen Gedankenfeld. Ein kurz gesprochenes Gebet bewirkt, dass das göttliche Gedankenfeld vermehrt Aufmerksamkeit zu euch bringt. Ihr versteht mit dem Herzen, dass ihr die Boten Gottes seid, tragend in der Macht, tragend in der Kraft, das anzunehmen, was der heutige Abend, was die Engel, was deine göttliche Macht, die Energie des Kryons und das göttliche Gedankenfeld dir schenken.

Darum lasst uns alle gemeinsam den Herrn anrufen, das Auge Gottes, mit den Worten Kodoish Kodoish Kodoish Adonai `Tsebayoth.
Wenn du die Energie in dich hinein atmest, wirst du spüren, wie sich das Auge Gottes schützend, sanft, liebevoll und doch stärkend dir zuwendet, denn du bist ein Teil, ein Teil von allem was ist. Du bist in der Dualität und deshalb ehren dich die Engel so sehr. Gehe in das Innerste deiner selbst hinein. Atme das Licht der Liebe und fühle, wie das Gefolge und die Engel dich berühren. Mehr Ausdruck als jedes Wort - Heilung auf allen Ebenen, Lebensfreude in allen Situationen - ist die Absicht, die das Gefolge trägt. Wie auf einem goldenen Tablett wollen sie dir die Engergiefrequenzen übergeben. Kryon möchte dich mit der magnetischen Energie darauf vorbereiten, diese Engergiefrequenzen, die für dich so überaus wichtig sind, anzunehmen. Denn du darfst vollkommen gesund und voller Lebensfreude sein, auch wenn es dir in manchen Situationen so nicht erscheint, ist dieses für dich geplant. So soll es sein, denn du bist der Träger des Lichtes.

Für deinen Mut, für deine Offenheit und für dein Vertrauen lenkst du die Energie zu den Menschen in der Dualität, bringst Frieden, wo Hektik ist und Liebe, wo Schlafende sind. Du ummantelst die Dualität mit deiner wundervollen Matrix. Du bist mehr als du ahnst, von höchstem Bewusstsein, hier jetzt in der Gegenwart, auserkoren, dies zu nehmen, was für dich bestimmt ist. Alle Menschen, die sich daran beteiligen, diese Worte des Kryons in sich aufzunehmen, werden spüren, wie sehr sich die Energie verstärkt hat. Du bist stark und voller Liebe. Auch wenn du den Spagat gewagt hast, mit einem Fuß in der Dualität und mit dem anderen Fuß in der Wirklichkeit zu stehen. Fülle den Zwischenraum mit Liebe, dann hast du alles erhalten was du brauchst, denn die Liebe ist mächtiger und stärker als alles, was du in der Dualität erlebst. Nur die hohe Energie der Liebe kann in die niedrige Energie eindringen. Hab niemals Angst vor der niedrigen Energie. Sie kann deine Liebe nicht erreichen. Du bist beschützt. Leuchtturm und Fackelträger dieser Zeit, du bist unermessllich geliebt.

Atme in einem Rhythmus, so wie es für dich richtig ist und öffne dich dem Gefolge. Spüre, wie sich diese Wesen voller Kraft und voller Liebe niederknien. Erlaube ihnen, dir die Energiefrequenzen zu übergeben, indem sie ganz sanft deinen Lichtkörper, deine Aura berühren. In jeder Situation könntest du Freude empfinden. Du bist ein göttliches Wesen und deine sprirituelle Offenheit erlaubt es dir, deine göttliche Macht auf Erden zu leben, nicht zu manipulieren, sondern dir zu erlauben, das zu sein, was du bist. Erschaffe dir ein Leben, in dem du glücklich, voller Fülle, und Lebensfreude, Harmonie und Gesundheit bist. Es haben sich die Wächter des Lichtes und der Liebe bereit erklärt, dabei zu sein, wenn du deine Absicht bekundest, dass heilende Frequenzen und Frequenzen der Freude dich durchströmen. Die Energie beginnt zu fließen.

Jedes Mal, wenn du bereit bist, diese wundervollen Geschenke in dich aufzunehmen, wirst du etwas von diesen Geschenken an andere Menschen weitergeben. Allein durch deine Gegenwart wird es die Menschen erreichen. Das verwobene Gitternetz der Liebe dreht sich und diese Liebesenergie, deine Sternengeschwister, begrüßen dich. Höre die Worte des Kryons. Je lauter es in der Dualität zugeht, je hektischer die Zeit wird, umso friedvoller wirst du sein. Je mehr die Menschen zweifeln, desto mehr wirst du vertrauen. Du bist das göttliche Licht auf Erden und das Auge Gottes schaut auf dich. Viele von euch, hier in diesem Raum, können spüren, wie dir die Engel ganz nahe sind, wie die magnetische Energie fließt und die Herzensenergien miteinander verbinden, wie eine große Familie. Erlaube dir, das Glück anzunehmen. Erlaube dir, die Zufriedenheit anzunehmen, die Freude, die Heilung.

Im Jetzt, hier in diesem Augenblick, in dem der Raum mit dieser hohen Energie gefüllt ist, wirst du es erleben können. Viele von euch denken so viel nach, sind in ihrem Verstand, denken an ihre Vergangenheit und ihre Zukunft, doch sei im Jetzt, in der Gegenwart der höchsten Energie und erkenne deine Fähigkeit, dass du ein Lichtträger bist. Je mehr du dich selbst erkennst und weißt, dass alles für dich möglich ist, desto mehr kannst du für andere Menschen tun. Manchmal leben die Menschen in einem Drama. Doch das ist das Drama der Dualität. Schließe die Tür, lasse den Vorhang fallen und beginne neu. Öffne die Tür der Liebe, öffne die Tür der Freude, der Gesundheit, der Fülle. Lass das Drama vor der Tür. In jedem Augenblick deines Seins kannst du dich neu entscheiden. Welche Tür möchtest du öffnen. Möchtest du das Drama und Verstrickung wieder haben? Oder möchtest du die Tür der Liebe öffnen? Alle Möglichkeiten sind dir in dieser Zeit gegeben. Mehr denn je manifestiert sich alles in Windeseile. Darum ist es so wichtig, dass du die richtige Tür für dich öffnest. Lass die Vergangenheit Vergangenheit sein. Du hast ein wunderbares Leben vor dir. Verstricke dich nicht in der Dualität, nicht in die Probleme des Alltags, sondern wende deine Energie und deinen Fokus auf die Lösung.

Dein Potenzial ist so hoch. Sei in Freude, sei gütig zu dir, so wie wir gütig sind. Manche Menschen fühlen sich in diesem Spagat leer, mit einem Fuß in der Dualität, mit dem anderen in der Wirklichkeit. Doch dieser Raum soll gefüllt werden mit den Attributen deines Selbst, mit deiner göttlichen Macht, mit deiner Liebe. Dann wird sich all das erfüllen, was du dir so sehr wünschst. Die Zeit ist vorbei. Ertrage diesen Schmerz nicht mehr, diesen emotionalen Schmerz, den du so lange in dir hattest. Öffne dich für alle Arten der Liebe. Kryon sieht jeden einzelnen hier in diesem Raum. Für einige hat sich bereits viel verändert und wiederum andere haben sich für die menschliche Liebe geöffnet. Wenn ihr nur sehen könntet, was wir sehen. In der linearen Zeit, in der du dich bewegst, manifestiert sich alles in Windeseile. Deine Zeit dreht sich schnell. Die Energien drehen sich schnell. Die Liebe selbst, das göttliche Gedankenfeld, möchte dich von all deinen Schmerzen befreien. Das göttliche Gedankenfeld gibt einen Impuls der Segnungstropfen. Gottes Atem wird wie eine Lichtfontäne durch das Universum gehen und zu dir gebracht werden, in einer Stärke, wie du es vielleicht noch nie vorher gespürt hast, denn gerade heute, jetzt, ist die Zeit, dies in einer Leichtigkeit anzunehmen. Kryon bittet euch, erhebt euch und nehmt die Segnungstropfen, das Geschenk und Gottes Atem in euch auf.

(Anmerkung: Es wird ein kraftvolles Lied gespielt)

Spüre den Atem Gottes in dir. Spüre, wie die Engel noch näher zu dir gerückt sind. Für viele von euch wird sich in der nächsten Zeit ein kleines Wunder ereignen. Achte auf das Wunder. Sie erhellen den Raum mit den Energien der Göttlichkeit. Heute Abend waren die Energien besonders hoch und es war möglich, weil ihr, die Träger des Lichtes, euch versammelt und euch geöffnet habt. So vieles geschieht in der Dualität, so viele Veränderungen. Doch du bist der Tempel des Friedens, du bist der, der hinausgeht und die Herzen der Menschen erreicht. Denn jeder von euch trägt die Fackel erhobenen Hauptes. Voller Liebe entzündest du mit dieser Fackel ein Lichternetz, das Lichternetz der Liebe. Kryon, der dich so unermesslich liebt, möchte sich in der Dritten Sprache von dir verabschieden, denn die Töne, die Frequenzen enthalten eine hochschwingende Energie, die dich begleiten und die dich verändern werden, wenn du es zulässt.

Ich möchte noch einmal wiederholen: Die Zeit des Leidens ist vorbei. Schließe die Tür. Lasse das Drama draußen. Öffne die Tür der Liebe, der Fülle, der Gesundheit und der Freude. All das beinhaltet für dich Frieden. Erlaube dir ein schönes Leben. Auch wenn du mit deinem Verstand die Tonfrequenz nicht verstehst, deine Seele wird sie aufnehmen, wenn du bereit bist, wenn Kryon spricht:

Elei elei nostre diano elei eleia onar.

AN’ANASHA.

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

Kryon Teil 1 (10 MB)

Kryon Teil 2 (5,1 MB)

 

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.