Öffentliches Channeling 02.01.2008


Themen:
Melek Metatron:

  • Reise mit Aspekten nach Shambala
  • Reise zum Tempel deiner Seele
  • Segnung deiner Hoffnungen und Wünsche für das Jahr 2008

Aus dem göttlichen Quell des Lichtes spricht die Liebe selbst, Melek Metatron. Jedes Wort, das an dich und euch übermittelt wird, ist mehr als ein Wort, denn jeder Buchstabe trägt das Muster einer bestimmten Energiefrequenz. Melek Metatron begrüßt euch mit den Worten OMAR TA SATT.

Ich schaue auf deinen Lichtkörper, dein Seelenkleid und in dir dehnen sich das Licht und die Liebe aus. Von jeher habt ihr die Botschaft erhalten: Du bist mehr als nur Mensch. Du bist hohes Licht im menschlichen Körper mit allen tragenden Fähigkeiten, die du brauchst, um die innere Schau zu erlangen. Manchmal erscheinen diese Fähigkeiten verschüttet oder verborgen, doch sie sind in dir und du bist, was du bist. So viel mehr als du ahnst, bist du Träger des Lichtes. Und voller Dank und Freude erkennen wir an, dass du dich öffnest, für die neue Energie in der Neuen Zeit, für all die Veränderungen, die sich so spürbar in der Luft eingebettet haben, dass sich niemand mehr verwehren kann. Du bist Träger des Lichtes und mehr als du ahnst, trägst du die Attribute deiner kosmischen Eltern in dir.

In eurer Zeitebene hat ein neues Jahr begonnen und für dieses Jahr hast du dir vielleicht etwas vorgenommen. Doch unterwerfe dich nicht dem Kollektiv und setze dich nicht unter Druck. Öffne dich für all die Geschenke, die dir bereits gegeben worden sind, die sich in deinem spirituellen Rad befinden und die weiteren Geschenke, die wir dir bringen wollen. Die höchste Erkenntnis wäre, wenn du dir erlaubst, all diese Geschenke anzunehmen und die Wunder ohne Zweifel im Vertrauen in dich selbst, in die Göttlichkeit in dir, wahr werden zu lassen. Wie viel schöner wäre es, wenn du dir erlauben könntest, Glück und Freude zu empfinden, dich selbst zu beschenken und an dich selbst zu denken, dich zu hegen und zu pflegen, dich zu lieben, so wie wir es tun? Mehr als alle anderen werdet ihr, die offen sind, die Veränderungen wahrnehmen. Und auch heute hat sich ein Feld der Energie geöffnet und eine Schar von Engeln hat sich bereits manifestiert. Auch wenn du sie nicht sehen kannst, sind sie doch hier. Sie sitzen dir zu Füßen, sie ehren und achten dich und sie lieben dich so sehr. Sie flüstern dir zu: Lasse dich umarmen, lasse dich lieben und berühren. Spüre ganz tief in dir, wie das Wunder sich jetzt vollzieht, indem du dir erlaubst, dich für einen Augenblick von einem Engel berühren zu lassen. Während dies geschieht, atme in einem Rhythmus, so wie es für dich richtig ist und spüre die Präsenz der Engel. Jedes Mal, wenn ein Engel deine Seele berührt, schwingt ein Lied der Energie. Diese Töne dehnen dich aus, erweitern dich und öffnen dich in allen Richtungen.

Sehr oft laden wir dich ein, mit Aspekten deiner Selbst auf eine Reise in eine andere Dimension zu gehen. Doch was geschieht, wenn du Aspekte von dir freigibst und sie auf Reisen gehen? Metatron möchte dir dies erklären. Wir sprechen vom Vereinigten Chakra, einem Moment, in dem sich all deine Chakren vereinigen und du in der bedingungslosen Liebe und somit in tiefster Bewusstheit deiner Selbst bist. Wenn du erlaubst, werden einige Aspekte aus diesem Vereinigten Chakra herausgezogen. Es sind Energiefrequenzen, die sich bündeln. Dies gelingt nur durch das Vereinigte Chakra. Du bleibst mit deinem Körper anwesend, doch diese Aspekte bündeln sich und suchen sich ihren Weg zum Alphachakra. Dort werden sie von den Wesen des Lichtes und der Liebe erwartet. Sie umhüllen diese Aspekte mit einer Lichtblase, mit einer Art Membran und bringen sie in die Dimension, dort wo dich die Reise mit deinen Aspekten hinführt. Wichtig ist zu wissen, dass Energien aus dieser Lichtblase nicht herausdringen können. Doch können Energien aus der höchsten Dimension in die Lichtblase einfließen. So wie du in einer bestimmten Frequenz Energien aufnimmst, vereinigen sie sich mit deinen Aspekten und werden von den Lichtwesen durch das Alphachakra zurück gebracht. Die Membran wird freigegeben und die Aspekte vereinigen sich wieder mit dem Vereinigten Chakra. Wenn du dann wieder die Augen aufmachst, löst sich das Vereinigte Chakra und die Energien reisen in deinen Körper und breiten sich aus. Das, was deine Seele aufnehmen möchte und bereit ist zu nehmen, nimmt sie. Die restlichen Energien werden in deinem spirituellen Rad eingebettet. Sobald deine Seele bereit ist, werden sie frei gegeben. Es ist sehr wichtig, dass du weißt, dass deine Aspekte in der Lichthülle völlig geschützt sind. Je öfter du auf Reisen gehst, umso mehr Aspekte können sich bündeln und aus dem Vereinigten Chakra freigegeben werden. Umso größer diese Lichtblase ist, desto mehr Energien kannst du aufnehmen, wenn du auf Reisen bist. Lege deinen Verstand beiseite und folge den Worten des Metatrons, der dich einlädt, mit Teilen deiner Aspekte in eine andere Dimension zu reisen, um dort das heilige Licht Shambalas aufzunehmen.

Atme in einem Rhythmus, so wie es für dich richtig ist. Die Engel halten dich und erden dich auf allen Ebenen. Rufe nun all deine Chakren zusammen und dehne dich aus. Stelle dir eine Sonne vor. Mit jedem Atemzug, den du tust, dehnt sich diese Sonne in allen Richtungen aus, immer weiter und weiter. Gewähre dir, dich fallen zu lassen in der Gewissheit, dass genau das geschieht, was für dich zu diesem Zeitpunkt richtig und gut ist. Spreche innerlich die Worte:

Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, So’ham.

Diese Worte gelangen in die Tiefe deiner Göttlichkeit. Melek Metatron selbst wird deine Aspekte zu den Hallen von Shambala tragen. Erlaube nun, dass sich aus dem Vereinigten Chakra Aspekte deiner Bewusstheit lösen und sich bündeln. Gehe in die Absicht, damit sich dein Alpha- und dein Omegachakra öffnen.

Während deine Aspekte in eine Lichtblase gehüllt werden und zu den Hallen von Shambala gebracht werden, möchte dir Melek Metatron übermitteln, was dich in Shambala erwartet. Deine Aspekte werden in eine goldene Kammer geführt. Erlaube dir, dass du dies ohne Druck mit deinem dritten Auge verfolgen kannst. Erlaube dir zu spüren. Es ist eine große goldene wunderschöne Kammer. Wenn du gleich diese Kammer betrittst, wird dein persönlicher Engel dich empfangen. Ganz egal was auch geschieht, lasse es geschehen. Wenn du Botschaften empfängst, empfange sie. Lass die Liebe zu, die dir gebracht wird. Betrete nun das Reich Shambalas. Wenn du bereit bist, erlaube deinem persönlichen Engel, Licht in deine Lichtblase zu geben. Nimm so viel auf, wie es dir möglich ist. Melek Metatron wird nun die Lichtblase zurück zu deinem Alphachakra bringen. Alle Aspekte werden jetzt freigegeben und mit jedem Atemzug, den du tust, nimmst du die Aspekte wieder in dein Vereinigtes Chakra auf. Dies ist eine Art zu reisen. Je öfter du deinen Aspekten erlaubst auf Reisen zu gehen, desto mehr werden sie mit deiner Merkaba verschmelzen.

Es gibt noch eine andere Art zu Reisen. Auch auf dieser Reise wird Metatron dich begleiten. Bleibe im Vereinigten Chakra und atme das Licht der Liebe in dich hinein. Wir führen dich zum Tempel deiner Seele, fort von deinem Oberflächenverstand. Atme weiter und wir führen dich in den Palast, den Tempel deiner Seele hinein, in leuchtenden Farben, ein Raum, wie er schöner nicht sein könnte. Wenn es dir möglich ist, visualisiere dir mit deinem dritten Auge einen Stuhl. Gehe nun auf den Stuhl zu und du wirst erkennen, dass dort eine Person sitzt und diese Person bist du selbst. Knie dich vor dieser Person nieder und reiche ihr die Hände. Schau dir selbst in die Augen und sprich innerlich, dann wenn du bereit bist, die Worte des Metatrons nach:

Ich liebe dich so wie du bist. Ich erlaube dir zu jeder Zeit Freude, Glück, Fülle, Gesundheit und menschliche Liebe zu erfahren. Zweifle nicht, sondern vertraue auf deine Fähigkeiten. Vertraue darauf, dass du ein göttlicher Mensch bist.

Wenn es dir möglich ist, dann umarme dein Gegenüber.
Du weißt was es bedeutet, wenn Melek Metatron seine Lichtfontänen, seine Segnungstropfen, über dich ergießt. So wird Melek Metatron heute diese Segnungstropfen zu dir bringen. Doch bevor das geschieht, bitte ich dich, gehe noch einmal tief in dein Bewusstsein und bekenne dich zu deinen Wünschen und Hoffnungen für dieses Jahr. Melek Metatron wird die Energien deiner Wünsche, deiner Hoffnungen segnen. Dies geschieht ohne Worte indem du dich erhebst und die Hände auf dein Herz legst.

(Es wird ein kraftvolles Lied gespielt.)

Ein sehr starkes Energiefeld hat sich aufgebaut. Wenn du in einigen Minuten deine Augen öffnest, wird ein wohliger Schauer dich durchfahren. Die Energie von Shambala wird sich in all deinen Körpern ausbreiten und sie unterstützt jeden Heilungsprozess, jede Form der Liebe, auch die der menschlichen Liebe. Nutze jeden Tag, jede Stunde, nutze jeden Augenblick deiner Zeit, um zu entdecken, wer du wirklich bist. Metatron möchte dir noch einmal übermitteln: Lasse es nicht zu, dass Menschen dir gegenübertreten und dir sagen, du seiest unfähig oder voller Blockaden. Nutze den Tag, nutze jede Stunde, jeden Augenblick dazu, um dein wundervolles Potential zu entdecken. Wenn die Erde ruft, wird es einen großen Dimensionswechsel geben. Die vermehrte Zufuhr der magnetischen Energie lässt eure Zeit schneller laufen. Nutze all die Augenblicke. Werde nicht müde dich weiterzuentwickeln. Denn mit jedem Schritt, den du gehst, gehst du in das neue Zeitalter hinein, in das goldene Zeitalter.

Melek Metatron verabschiedet sich mit den Worten
A ni o’heved o’drach.
So sei es. AN’ANASHA

 

 

Zurück

 

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

Channeling Teil 1: Metatron (13,2 MB)

Channeling Teil 2: Metatron (1,9 MB)

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.