Öffentliches Channeling 04.01.2006


Themen:

Kryon:

  • Reinigung des Lichtkörpers von Energien des vergangenen Jahres durch Melek Metatron
  • Vorsätze für das neue Jahr
  • Das kommende Jahr - das Jahr des Wissens und der großen Veränderungen

Ich bin Kryon vom magnetischen Dienst und ich begrüße euch, OMAR TA SATT.

Die Felder der Dimensionen öffnen sich und die Energie des Kryon, sowie die Energie der Hohen Räte sind spürbar. Wir schütten die Energie und das Licht der Liebe über dich aus und berühren somit deine Seele. Du wirst unermesslich geliebt. Öffne dein Herz für die Botschaften des Kryon. Lasse deinen Verstand beiseite und fühle in diesen Augenblicken die Gottesgegenwart, die Energie und die Liebe, die deine Seele berührt und dich erkennen lässt, wer du bist.

In eurer Zeitschiene hat ein neues Jahr mit magnetischer Energie begonnen, das magnetische Liebesjahr. Und viele von euch haben dieses Jahr mit vielen Vorsätzen für sich selbst begonnen. Doch Kryon fordert euch auf, in das vergangene Jahr zu blicken, denn jeder Gedanke und jedes Gefühl, das in dir ist und war, hat sich in deinem Lichtkörper gehalten und möchte, sofern es dir nicht mehr dienlich ist, transformiert werden. Eigens für diese Augenblicke wurde ein morphogenetisches Feld über euch erzeugt, dass euch ermöglicht, die Wirklichkeit der Ich-Bin-Gegenwart deutlich zu spüren. Das morphogenetische Feld erlaubt, dass die hohen Lichter Strukturen aus eurem Lichtkörper entfernen, die sich wie eine dichte Masse anhaften können. Dazu zählen kollektive Gedanken, eigener Geist und negative Gefühle. Und bevor Kryon dich auffordert, dort hinzublicken, bitte ich dich, dieses morphogenetische Feld der hohen Energie wahrzunehmen. Dies ist möglich indem du innerlich die Worte sprichst:

Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh. So'ham.

Nun gehe tief in dein inneres Selbst hinein. Tauche in die Energie deiner Seele und beginne mit der Reise. Es ist eine Reise, die in dir stattfindet. Lasse das vergangene Jahr an dir vorüber ziehen. Immer dort, wo etwas in deinem Leben statt gefunden hat, was dir nicht gefallen hat, wo Wünsche sicht nicht erfüllt haben, wo du die Hoffnung aufgegeben hast, wo Zweifel waren oder du vielleicht Gefühle der Wut in dir getragen hast: Halte kurz inne und nehme die Situationen als Energie wahr. Bewerte sie nicht, sondern nehme sie nur wahr. Hierfür gibt Kryon dir etwas Zeit. Beginne mit deiner Reise. Sei offen und ehrlich zu dir selbst und erlaube dir in die Tiefe deiner Seele zu blicken, in das Tiefste.

Wenn du in der Bewusstheit deiner Seele bist, wird ein Wunder geschehen. Denn der große Herr der Heerscharen Melek Metatron wird dir all jene Strukturen, die dichte Masse, aus deinem Lichtkörper entfernen, sobald du bereit bist, diese Strukturen freizugeben. Es ist ein sehr wichtiger Prozess, denn nur mit einem reinen, klaren Lichtkörper kannst du die neuen magnetischen Energien voll und ganz aufnehmen. Wenn du bereit bist, rufe mit aller Kraft in deiner Seele innewohnend mit den Worten: Kodoish, Kodoish, Kodoish Adonai `Tsebayoth Melek Metatron an.

Führe einen kurzen inneren Dialog mit Melek Metatron. Sage ihm, dass du bereit für die große Transformation bist und gebe dich dann Melek Metatron hin.

Du bist, was du bist. Werde dir dessen bewusst. Mit welchen Vorsätzen bist du in das neue Jahr gegangen? Was erwartest du? Was beinhalten diese Vorsätze, die du gefasst hast? Brauchst du dafür große Willenskraft? Überprüfe deine Vorsätze, denn wenn du Vorsätze gefasst hast, für deren Umsetzung du große Kraft brauchst, sind es meist Vorsätze, die aus der Dualität entspringen.

Kryon wird dir sagen, welchen Vorsatz du für dich für das kommende Jahr verinnerlichen sollst: Du bist das Größte und Höchste - der göttliche Mensch auf Erden.
Fasse den Vorsatz, dich göttlich zu erfahren, mit all deiner Macht und Kraft. Fasse den Vorsatz dich nicht den kollektiven Gedanken hinzugeben. Gebe dich deiner Gotteskraft und deiner Gottesliebe hin. Erlaube, dass deine Seele dir Impulse schickt, die dir zeigen, was für dich die Wahrheit und die Wirklichkeit bedeutet. Denn die Veränderungen, die auf dich zukommen, sind sehr groß. Keiner kann sich dem entziehen.

Dieses Jahr ist das Jahr der größten Veränderungen, die ein Planet je erfahren hat. Gewähre dir die Liebe zu dir selbst. Achte den vollkommenen göttlichen Ausdruck auf Erden, den du verkörperst. Denn jeder einzelne von euch wird jetzt gebraucht. Das Bild fügt sich in die Vollkommenheit ein. Der Planet wird zurückgezogen in die magnetischen, göttlichen Bahnen, in das Gedankenfeld Gottes. Wenn du es zulässt, wird es ein Jahr der Veränderung, der Liebe, der Neufindung und des Erwachens sein. Große Aufstiegsenergien werden den Planten anheben und die Lichtkörper in der Richtung der Wirklichkeit und der magnetischen Energie ausdehnen. Du bist ein Teil der Geschehnisse. Wir werden alles tun, um dich zu unterstützen, wenn wir die Absicht der Liebe und der Kraft in deinem Lichtkörper erkennen. Vor allem aber die Liebe zu dir selbst.

Stelle dir das morphogenetische Feld, welches über dir schwebt, mit deinem Inneren Auge vor. Vielleicht kannst du erkennen, dass in diesem morphogenetischen Feld spiralförmige Lichter vorhanden sind.

Bitte nun deine Seele, sich mit diesen Lichtern zu vereinigen. Und nun lasse diese hohen Lichter sich dir mitteilen.

Wenn du sehen könntest wie diese Lichter tanzen, sich voller Freude bewegen.

Ihr habt im vergangenen Jahr sehr viele Botschaften über die Liebe und über das Aufstiegsgeschehen übermittelt bekommen. Das kommende Jahr wird, getragen von diesen Botschaften und dieser Liebe, das Jahr des Wissens sein. Es werden Botschaften übermittelt werden, die zu keiner Zeit jemals übermittelt wurden. Denn erst musste das Fundament, das Fundament der Liebe, gelegt und die magnetische Liebesenergie, die sich verbreitet hat, verankert werden. Aufbauend auf dieser Liebe werdet ihr in der kommenden Zeit die Botschaften des Wissens übermittelt bekommen.

Es ist das Jahr der Pioniere und der Lichtarbeiter. Es ist das Jahr der Menschen, die die Liebe in sich tragen und mit vereinten Kräften all jenen dienend zur Seite stehen, die beginnen, aufzuwachen und die Wirklichkeit zu sehen. All das, was auf dich zukommt, wird sich für dich leicht, einfach und schwebend anfühlen. Denn die Dichte der Materie wird sich immer weiter auflösen und du wirst dich so auch immer in der Wirklichkeit, in der neuen magnetischen Energie, bewegen.
Wenn es für dich richtig ist, fasse den Vorsatz dich auszudehnen, dich zu lieben und dich göttlich zu erfahren.

Wenn Kryon sagt, nichts wird mehr so sein wie es war, dann wirst du vielleicht fragen: Wie wird es dann sein? Es wird anders sein. Es wird für dich schöner sein. Denn die Wirklichkeit hält Einzug und die Dualität beginnt sich aufzulösen.

Und wie könnte man das Jahr besser beginnen als mit dem Segen des großen Herrn Melek Metatron, der durch die Felder der Dimensionen die Segnungstropfen über euch in eure geklärten und von Strukturen befreiten, sehr sensitiven Lichtkörper, ausschütten wird. So wirst du, wenn dich die Segnungstropfen erreichen, etwas fühlen, was du vielleicht noch nie zuvor gefühlt hast, denn dein Lichtkörper ist frisch und von vielen Strukturen befreit.
Und so fordert dich Kryon auf: Stelle dich in den Raum und dehne dabei deinen Lichtkörper noch einmal aus. Erwarte ohne Worte die Segnungstropfen des Herrn. Und Kryon sagt euch: Ihr werdet staunen, ihr werdet sehr staunen, dass all das wahr werden wird, was jemals prophezeit wurde. Denn manchmal hattest du vielleicht Zweifel. Mache das kommende Jahr, zu deinem schönsten Jahr, dem Jahr des Erwachens deines göttlichen Selbst.

AN'ANASHA.

Publikum:

AN'ANASHA.

 

Zurück

Live Channeling zum anhören, MP3-Dateien:

Channeling (12,5 MB)

Nach dem Anklicken kann es zu einer Wartezeit von 2-3 Minuten kommen, bis die MP3-Datei geladen und vorgepuffert ist.

Tipp: Mit rechter Maustaste und "Ziel speichern unter" kannst du das Channeling auf deiner Festplatte speichern.